Schlagwort-Archive: Steuerberater

Darlehensvereinbarungen mit nahestehenden Personen und/oder Freunden

Grundsätzlich sollten Darlehen zwischen nahestehenden Personen nach den gleichen Regeln wie unter fremden Dritten vergeben werden. Das gilt vor allem auch für den vereinbarten Zinssatz. Bei zu niedrigen Zinsen oder gar einem zinslosen Darlehen geht die Finanzverwaltung eventuell von einer … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mittelstand: Controlling wird häufig zu spät qualifiziert!

Eine heranziehende Krise kündigt sich in den meisten Unternehmen früher an, als sie üblicherweise von den Verantwortlichen wahrgenommen wird. Nach einer aktuellen Studie besaß die Mehrzahl der Unternehmen, die restrukturiert/saniert wurden, vor diesen Restrukturierungsmaßnahmen kein ausreichendes Controlling im Sinne eines … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Pensions-Rückstellungen – Finanzierungsinstrument mit Risiko-Potenzial

Sie alle wissen was BilMoG ist!? – genau, der Halbbruder von MoMiG: Spaß beiseite, im Bilanzrechts-Modernisierungs-Gesetz (gültig ab 2010) gibt es unter anderem neue Regelungen für die Behandlung von Pensionsrückstellungen. Das betrifft zum einen die Saldierungsmöglichkeit (Bilanzverkürzung!), zum anderen können … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Nachfolge-Regelungen regelmäßig überprüfen

Angenommen, Sie gehören zu den vorausschauenden Köpfen in der deutschen Unternehmenslandschaft und haben schon vor einiger Zeit die Weichen für Ihre Unternehmens- und Vermögens-Nachfolge gestellt. Wann haben Sie das letzte Mal die dabei getroffenen Prämissen und Regelungen überprüft? Unsere Autos … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen