Pensions-Rückstellungen – Finanzierungsinstrument mit Risiko-Potenzial

Sie alle wissen was BilMoG ist!? – genau, der Halbbruder von MoMiG: Spaß beiseite, im Bilanzrechts-Modernisierungs-Gesetz (gültig ab 2010) gibt es unter anderem neue Regelungen für die Behandlung von Pensionsrückstellungen. Das betrifft zum einen die Saldierungsmöglichkeit (Bilanzverkürzung!), zum anderen können jetzt auch KMUs Optionen nutzen, die bisher nur börsenrelevanten Unternehmen möglich waren, zumindest unter bestimmten Umständen.

Ganz unabhängig von diesen Erweiterungen des Spielraums (es ist im Einzelfall zu prüfen, ob das für das Unternehmen überhaupt sinnvoll ist) bleibt die Frage, ob die Pensionsrückstellungen in Ihrem Unternehmen denn grundsätzlich richtig positioniert sind. Häufig hat sich über die Jahre ein sehr hohes Risikopotenzial durch die unterschiedliche Entwicklung von Verpflichtungen und Deckungssummen angesammelt. In vielen Bilanzen finden sich deshalb erhebliche Deckungslücken, die ein dauerhaftes latentes Risiko darstellen, bilanziell und/oder steuerlich.

Wenn Sie genau wissen, dass das alles in Ihrem Unternehmen richtig geregelt ist und Sie das ganze auch noch schriftlich von Ihrem Steuerbüro haben, dann sind Sie auf der sicheren Seite. In allen anderen Fällen lohnt sich eine Überprüfung der Sachverhalte, um möglichst frühzeitig den vorhandenen Gestaltungsspielraum zu erkennen und zu nutzen.

Es gibt die eine oder Möglichkeit eine Schieflage in diesem Bereich zu korrigieren. Die Gestaltung hängt allerdings sehr vom Einzelfall ab und erfordert Fachleute bei der Umsetzung, die Ihr Steuerbüro bei dieser Aktion professionell begleiten. Eine solche Unterstützung ist im konkreten Fall sehr zu empfehlen.

Advertisements

Über ASC

Business Advisor
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Beratung, Finanzen, Risiko-Management abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s