Finanz-Anlagen – Honorarberatung bleibt ein Stiefkind

Wie aktuellen Publikationen zu entnehmen ist, sind nur 19 Prozent der Anleger bereit für eine neutrale Beratung Geld zu bezahlen (2009 waren es 20 Prozent; Quelle: TNS Infratest). Und davon sind auch nur knapp ein Drittel bereit in der Beratung übliche Stundensätze von mehr als 100 EUR pro Stunde zu bezahlen.

84 Prozent sind mit der provisionsorientierten Beratung zufrieden, der Bankberater wird dabei mit 86 Prozent leicht überdurchschnittlich bewertet.
– 96 % glauben, dass er sich genügend Zeit nimmt
– 91 % halten die verkauften Produkte für gut erklärt
– 86 % sehen sich in Sachen Risiko gut aufgeklärt

Offensichtlich treffe ich aber nur Menschen, bei denen das ganz anders ist – das hat natürlich keine statistische Aussagefähigkeit, macht mich aber trotzdem sehr nachdenklich. Immer häufiger bitten inzwischen meine Unternehmer-Kunden um eine qualifizierte Beurteilung ihrer privaten Geldanlagen – “ … im Unternehmen haben Sie mir ja auch geholfen …“.

Verkaufsberatung kann nun einmal nicht unabhängig sein – oder glauben Sie ernsthaft, dass ein VW-Händler, nachdem Sie ihm erklärt haben, wie Ihr „Wunschauto“ aussieht, Sie zum Opel-Kollegen schickt!? Glückwunsch!

Auch wenn ich kein Fachmann für Finanzanlagen bin, habe ich als Kaufmann ausreichende Kenntnisse, um eine grundlegende Betrachtung durchzuführen. Dabei lassen sich in der Regel sehr schnell sowohl „ausgefallene Geschäftsmodelle“ als auch „grenzwertige Rendite-Zusagen“ identifizieren, um daraus einfache Handlungsempfehlungen zu generieren. Im konkreten Fall bedeutet das meistens eine unabhängige Finanzberatung auf Honorarbasis in Anspruch zu nehmen.

Wer monatlich 1.000 EUR oder mehr in seine Altervorsorge investiert, aber nicht bereit ist 500 EUR für eine qualifizierte Bewertung seines Portfolios auszugeben, hat zumindest im Nachhinein keinen moralischen Anspruch mehr darauf auch noch zu lamentieren.

Advertisements

Über ASC

Business Advisor
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Beratung, Finanzen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s